google-site-verification: google3a3ac3d282b40da9.html

Mann mit Handicap sucht Traumstelle + Chef sucht den perfekten Mitarbeiter = 100% Übereinstimmung! - Blog - CreaLengo GmbH - Bildung & Coaching

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mann mit Handicap sucht Traumstelle + Chef sucht den perfekten Mitarbeiter = 100% Übereinstimmung!

Herausgegeben von in Stellensuche ·
Tags: StellensucheHandicapErfolgZiele
 
Stellen Sie sich vor
 
Herr Peter, 28 Jahre alt und mit einem körperlichen Handicap, sucht eine neue Stelle. Sein Körper reagierte langsam, das heisst, er bringt nur 60% der Arbeitsleistung eines gesunden Menschen. Herr Peter hat keine richtige Berufsausbildung und die Zeugnisse sind auch nicht besonders gut. Nun wurde er arbeitslos und es gab nicht wirklich viele offene Stellen im Büro.
 
 
So kam Herr Peter zu mir ins Coaching
 
Auf die Frage, wie er sich heute bewirbt, antwortete er, er versuche an das gute Herz der Chefs zu appellieren. Arbeitgeber ihrerseits suchen jedoch eher nach dem perfekten Mitarbeiter und wollen Lösungen.
 
Also überlegten wir lange, welche Vorteile Herr Peter zu einer besonderen Person macht, und welche Lösungen er selber bieten kann.
 
 
Die Idee kam im 2. Coaching
 
Die Fakten: Peter arbeitet 100%, aber sein Körper bringt nur 60% Leistung. Daher hat er auch eine Invalidenrente von 40%. Der Arbeitgeber bezahlt also nur den Leistungslohn von 60%.
 

Die Lösung: Peter sitzt also die volle Arbeitszeit im Büro. Er kann daher auch die ganze Woche Telefonate entgegennehmen und ist bei Kundenbesuchen immer vor Ort. Der Rest der Arbeit macht er in seinem eigenen Tempo.
 

Nun hat er angefangen, sich auf alle interessanten 60% Jobs zu bewerben und informierte die Arbeitgeber über den besonderen Bonus, den er mitbringt.
 

30 Tage später hatte er seine Traumstelle gefunden und unterschrieb den Vertrag. Seine Begleiterin von der Invalidenversicherung sagte zum zukünftigen Arbeitgeber: „Sie haben Herr Peter sicher eingestellt, weil Sie ein gutes Herz haben?“ – „Nein“, meinte dieser, „sondern, weil er der beste Kandidat aus 170 Bewerber war!“
 

Das ist der Grund, wieso ich meine Arbeit so liebe!

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag
Corina Zingg



1 Kommentar
Maria Tomasi
2015-03-30 17:01:51
Gute Idee

Copyright 2014-2017. All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü